Transportieren sie die ladung bereits gemäss der geänderten eu-frachtpolitik

Dienstag, 11. September 2018
Zuvor haben wir Sie bereits über die neue europäische Gesetzgebung EU 2014-47 informiert, die am 18. Mai 2018 in Kraft trat. Diese Gesetzgebung bezieht sich auf Verpackung von Gütern für den Transport über die Straße.
Mit der Einführung der europäischen Gesetzgebung wird das Gesetz strenger ausgelegt, so dass Sie mit einer empfindlichen Geldstrafe rechnen müssen, wenn die Ladungssicherung nicht den Mindestanforderungen in Bezug auf die Widerstandsfähigkeit gegen das Verschieben von Ladung entspricht.

Bei uns können Sie mit gutem Gewissen Ladungssicherungsprodukte bestellen, weil unsere Produkte ausnahmslos für die Sicherung gemäß der zugrundeliegenden Norm 12195-2 geeignet sind.  Wir halten ein breites Sortiment an Spannbändern, Hebegurten, Cargo Keepers und Sperrbalken für Sie bereit sowie auch die kürzlich hinzugekommenen rutschfesten Matten und Eckstücke. Fast alle Spannbänder sind Dekra-geprüft.

Wählen Sie die richtige Kombination aus Ladungssicherungsprodukten, um sicher zu sein, dass die Ladung gut gemäß der neuen Gesetzgebung gesichert ist. So vermeiden Sie gefährliche Situationen, Schäden und möglicherweise Geldstrafen.
 
Eckstücke
Eckstücke schützen Verpackung und Verpackungsbänder vor Beschädigungen durch scharfe Ecken und Kanten. Sie sorgen für eine bessere Verteilung der Kraft, die beim Festziehen der Bänder auf die Ecken ausgeübt wird. Die Fläche, über die sich die Kraft verteilt (K-Faktor), vergrößert sich um einen Faktor 1,79 gemäß OE 150 / 2013-07 (IML Germany).
 
Spannbänder
Die Spannbänder der Intertruck-Marke sind an dem blauen, eingenähten Label mit  Intertruck-Artikelnummer, Produktdaten und Intertruck-Logo zu erkennen. Jedes Spannband ist einzeln versiegelt und mit einem Aufkleber “Dekra approved” versehen. In jeder Umverpackung befindet sich eine Kopie des Dekra-Prüfberichts gemäß EN 12195-2, so dass Sie bei einem Unfall Beweismaterial für die Versicherung zur Hand haben.
 
Rutschfeste Matten
Rutschfeste Matten vergrößern die Reibung zwischen Untergrund und Ladung, so dass diese sich während des Transports nicht so leicht verschieben kann. Die rutschfesten Intertruck-Matten haben gemäß EN 12542 einen Reibungskoeffizienten von µ =0,75 (>0,6).
 
Cargo Keeper und Sperrbalken
Cargo Keeper und Sperrbalken unterteilen den Auflieger in mehrere Bereiche und sorgen jeweils dafür, dass sich die Ladung beim Bremsen nicht nach vorne verschiebt. Die Intertruck-Cargo Keeper und Sperrbalken sind gemäß Eumos 40511 auf Belastungen bis 4000 daN ausgelegt, was einer Palette mit einem Gewicht von 400 Kilogramm entspricht.

Laden
Laden